Nachhaltigkeits-Leitfaden

Leitfaden zur Nachhaltigkeit für Handwerksbetriebe

Der Nachhaltigkeits-Leitfaden Handwerk führt in nachhaltige Betriebsführung ein und ist ab Frühjahr 2021 verfügbar. Er informiert über Aspekte der Nachhaltigkeit und verdeutlicht deren Zusammenhänge.

Lernen Sie die ersten Schritte zu nachhaltiger Betriebsführung kennen.

Der praxisorientierte Leitfaden richtet sich an Handwerksbetriebe und weitere Organisationen des Handwerks, die sich verantwortungsvoll für die Zukunft ausrichten wollen. Er informiert über Nachhaltigkeitsaspekte, die für das Handwerk relevant sind und zeigt Beispiele aus Handwerksbetrieben, die nachhaltig wirtschaften. Der Nachhaltigkeits-Leitfaden Handwerk folgt einem systemischen Verständnis von Nachhaltigkeit, das die Zusammenhänge der Aspekte nachhaltigen Wirtschaftens verdeutlicht.

Erstellen Sie einen Nachhaltigkeitsbericht

Ein Nachhaltigkeitsbericht ermöglicht Betrieben eine Bestandsaufnahme und deckt Verbesserungspotenziale auf. Der Leitfaden enthält Anleitungen aus dem Nachhaltigkeits-Navigator Handwerk und Auszüge aus veröffentlichten Nachhaltigkeitsberichten. Mit den Anleitungen des Nachhaltigkeits-Navigators Handwerk können Betriebe einen Nachhaltigkeitsbericht nach den Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) erstellen. Bei der Entwicklung des Leitfadens wird das Projektteam vom Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und dem DNK-Büro beim Rat für nachhaltige Entwicklung unterstützt.

Das Projekt „Nachhaltigkeit in Handwerksbetrieben stärken!“ wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH) durchgeführt.

Gefördert vom