Nachhaltigkeits-Leitfaden ab sofort verfügbar

Nachhaltigkeits-Leitfaden ab sofort kostenlos verfügbar

Der Nachhaltigkeits-Leitfaden von HANDWERKN steht Interessierten zum Download bereit. Der Nachhaltigkeitswegweiser eröffnet Betriebsinhabenden, Geschäftsführenden und Nachhaltigkeitsverantwortlichen aus dem Handwerk einen umfassenden Einblick in die Chancen und Möglichkeiten des nachhaltigen Wirtschaftens und in die Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Zeitsparend und informativ: der Nachhaltigkeits-Leitfaden

Der Nachhaltigkeits-Leitfaden stützt sich auf die Kriterien und Indikatoren des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) und vereinfacht die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Mithilfe eines betrieblichen Nachhaltigkeitsberichts können Handwerksbetriebe ihr Nachhaltigkeitsengagement glaubhaft bei Kundschaft, Auftraggebenden, öffentlichen Institutionen oder Finanzdienstleistungsunternehmen belegen. Der Leitfaden erleichtert das Entwickeln einer zertifizierten Nachhaltigkeitserklärung, indem er die DNK-Kriterien informativ aufbereitet, handwerksspezifische Bezüge herstellt und handfeste Einblicke in die Berichtspraxis anderer Handwerksbetriebe gibt.

Perfekte Ergänzung: Nachhaltigkeits-Leitfaden und Nachhaltigkeits-Navigator Handwerk

Der Nachhaltigkeits-Leitfaden ist dabei die ideale Ergänzung zum Nachhaltigkeits-Navigator Handwerk. Die beiden Management-Instrumente vereinfachen Interessierten die praxisnahe Bestandsaufnahme der betrieblichen Nachhaltigkeitsaktivitäten, indem sie komplexe Nachhaltigkeitsaspekte sowie abstrakte Kennzahlen erläutern und weiterführende Tipps geben, wo relevante Informationen zu finden sind. Außerdem helfen sie, die Stärken sowie Entwicklungspotenziale des Handwerksbetriebs zu erkennen und sie zielführend in eine Nachhaltigkeitsstrategie zu überführen.

Der Nachhaltigkeits-Leitfaden für das Handwerk

  • Nachhaltiges Wirtschaften in Handwerksbetrieben sichtbar machen – Leitfaden zur Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • 43 Seiten/Broschüre (PDF)
  • Sprache: Deutsch
  • Stand: 10/2021

zum Newsarchiv

Das Projekt „Nachhaltigkeit in Handwerksbetrieben stärken!“ wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH) durchgeführt.

Gefördert vom