Workshopreihe wird online weitergeführt

Als Reaktion auf die Corona-Krise werden die Präsenzworkshops in München, Hamburg, Düsseldorf und Dresden nun bis auf Weiteres in den virtuellen Raum verlegt.

Der Einstieg für interessierte Betriebe ist weiterhin möglich. Wir treffen uns am 24.03., 25.03., 31.03. und 01.04. von 16:00h bis 18:00h über Microsoft Teams und behandeln die Themenfelder regionales Engagement, Regelkonformität („Compliance“) und Menschenrechte in internationalen Lieferketten. Die Teilnahme ist über eine kostenlose App oder Microsoft Edge möglich. Bitte kontaktieren Sie Frau Christine Avenarius, um die Zugangsdaten zu erhalten: cavenarius@zwh.de.

zum Newsarchiv

Das Projekt „Nachhaltigkeit in Handwerksbetrieben stärken!“ wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH) durchgeführt.

Gefördert vom